Click Guardian Tracking

Amalgamsanierung

Ihr Experte für Amalgamsanierung

Experte für Zahnarztangst
Dr. Desmyttère MSc, MSc

Eine Zahnfüllung aus Amalgam ist nicht nur ästhetisch unschön, sondern bringt viele Risiken mit sich, weshalb sich heute immer mehr Patienten einer Amalgamentfernung unterziehen. Wenn auch Sie unschöne und gesundheitlich gefährdende Amalgamfüllungen haben, welche Sie durch ästhetisch ansprechende und unbedenkliche Füllungen austauschen lassen möchten, wenden Sie sich an smileforever. Wir haben langjährige Erfahrung im Austausch von Amalgamfüllungen.

Warum ist eine Amalgamentfernung sinnvoll?


Durch Kauen oder Kontakt mit sauren oder heißen Lebensmitteln tritt aus der Füllung hochgiftiges Quecksilber aus und lagert sich in Leber, Nieren und dem Darm ab. Auch über den Zahn gelangt Quecksilber in den Organismus. Dort kann es zu Beschwerden wie Kopfschmerzen, Herzflimmern oder Störungen der Nieren- und Leberfunktion kommen.

Auf Wunsch können Sie eine Entfernung von Amalgamfüllungen auch gerne verschlafen. Lassen Sie sich von uns über Möglichkeiten beraten, die Behandlung in Sedierung oder Vollnarkose durchführen zu lassen.

Kontakt


Haben Sie Fragen zum Thema Amalgamentfernung oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Privatpraxis smileforever in München? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.