Click Guardian Tracking

Invisalign (unsichtbare Zahnspange)

Ihr Experte für Invisalign

Experte für Zahnarztangst
Dr. Desmyttère MSc, MSc

Sie wünschen sich schöne, gerade Zähne, möchten dafür aber kein Drahtgestell in Ihrem Mund haben? Wie wäre es mit Invisalign, der unsichtbaren Zahnspange?
Wir sind eine zertifizierte Spezialistenpraxis, in der seit Jahren erfolgreich die Invisalign-Methode angewandt wird. Im Bereich der Kieferorthopädie bietet smileforever Ihnen die komfortabelste und einzige unsichtbare kieferorthopädische Behandlung an, die zur Zeit verfügbar ist.

Mit der Invisalign-Methode korrigieren wir Zahnfehlstellungen und Zahnlücken bei Jugendlichen und Erwachsenen jeden Alters.

Mit Invisalign können Zahnfehlstellungen wie schiefe und gedrehte Zähne sowie Zahnlücken behandelt werden. Invisalign wird Ihren Alltag nicht beeinträchtigen, denn es ist transparent, herausnehmbar und komfortabel. Durch die Transparenz bemerkt kaum jemand, dass Sie gerade die Zähne korrigieren. Ein Grund mehr für Sie, zu lächeln, nicht erst nach der Behandlung, sondern schon währenddessen.

Invisalign ist herausnehmbar. Laut Studien ist dies für eine optimale Mundhygiene während der Behandlung vorteilhaft und es erlaubt Ihnen, ohne Einschränkungen zu essen und zu trinken, was immer Sie wollen. Durch den Verzicht auf Metall oder scharfe Ecken ist Invisalign angenehm zu tragen. Darüber hinaus verursacht das Invisalign-System keine Allergien.

Zahnspange Invisalign
Anwendung Invisalign - smileforever

Wie funktioniert die Invisalign-Behandlung?


Nach einer ausführlichen zahnärztlichen Untersuchung erstellen wir für Sie einen Kosten- und Behandlungsplan und zeigen Ihnen in einer 3-D-Computer-Animation den Verlauf der Behandlung, die Dauer der Behandlung und das Behandlungsziel.

Wenn Sie sich für eine Behandlung entscheiden, müssen Sie folgendes beachten:

  • Die für Sie individuell angefertigten Aligner (unsichtbare Schienen) tragen Sie 22 Stunden jeden Tag.
  • Alle 2 Wochen bekommen Sie neue Aligner.
  • Sie nehmen die Aligner nur zum Essen und zum Reinigen der Zähne und der Aligner heraus.
  • Es gibt keine Einschränkung in Beruf und Privatleben.
  • Die Länge der ganzen kieferorthopädischen Behandlung kann je nach Umfang der Korrektur zwischen 6 und 24 Monaten liegen.

Wieviele Termine sind notwendig?

  • Der Weg zum schönen Lächeln beginnt mit einem Besuch bei uns in der Praxis. Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist immer ein persönliches Gespräch und eine ausführliche Beratung. Danach erfolgen ein zahnärztlicher Befund und Diagnose, Abdrücke, intraorale Fotos, digitales Röntgenbild von Ober- und Unterkiefer.
  • Gemeinsame Besprechung der Behandlungsplanung und -kosten, sowie über Dauer, Funktion und evtl. Kontraindikationen. In einer 3-D-Computer-Animation zeigen wir Ihnen Ihre Zähne, wie sie nach der Behandlung aussehen werden. Hier wird die Dauer der Behandlung und die Anzahl der Aligner besprochen, die wiederum die Anzahl der notwendigen Termine bestimmen.
  • Der erste Aligner wird eingesetzt.
  • Entsprechende weitere Termine, je nach Länge der Behandlung.
  • Am Ende der Behandlung wird ggf. eine Retentionsschiene bzw. ein festsitzender Retainer angefertigt, um ein Rezidiv zu verhindern.

Häufig gestellte Fragen zur Invisalign Behandlung

Das Behandlungsspektrum von Invisalign ist vielseitig. So können mit dieser Methode nicht nur Zahnlücken, sondern auch schiefe oder gedrehte Zähne behandelt werden.

Wir raten unseren Patienten, die Invisalign-Schienen etwa 22 Stunden am Tag zu tragen und lediglich zum Essen und zur Zahnreinigung herauszunehmen. Im Abstand von zwei Wochen werden die Schienen durch neue Aligner ersetzt, die die Zähne Stück für Stück in die gewünschte Position rücken. Je nach Umfang der Korrektur ist die Behandlung nach 6 bis 24 Monaten abgeschlossen.

Brücken stellen eine Verbindung zwischen zwei oder mehreren Zähnen her und stören somit die Zahnbewegung. Dr. Desmyttère prüft gerne vorab, ob Brücken in Ihrem Fall eine Beeinträchtigung für die Invisalign-Behandlung darstellen.

Im Gegensatz zu Brücken stellen Kronen in der Regel keine Kontraindikation für eine Behandlung mit Invisalign dar. Aber auch hier kann es zu Ausnahmen kommen, weshalb dies im individuellen Fall abgeklärt werden muss.

Wie nach jeder kieferorthopädischen Behandlung ist es auch nach der Invisalign-Anwendung ratsam, einen Retainer zu tragen. Dieser sorgt dafür, dass die Zähne dauerhaft in ihrer neuen Position gehalten werden und sich nicht erneut verschieben.

Finanzierung Ihrer Zahnbehandlung


Sie benötigen eine Zahnbehandlung, suchen aber noch nach der passenden Finanzierung? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Informationen zu unseren angebotenen Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie unter Finanzierung.

Kontakt


Haben Sie Fragen zu dem Thema Invisalign oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Privatpraxis smileforever in München? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

InfoMedizin Experte für Zahnspange Dr. Desmyttère


Aktuelles/Presse

Invisalign Text - smileforever München Perfekte, gerade Zähne durch Invisalign GOLF Cover - smileforever München Kompetenz und Erfahrung

 

Zahnarzt München - smileforever

Zentrum für private Zahnheilkunde

Fachpraxis für Implantologie
und Narkosebehandlungen
Moderne Implantologie
Kieferorthopädie
Invisalign. Vollnarkosebehandlung

Theatinerstraße 46 / 80333 München

E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 89 34 6997

Zahnarzt Dr. med. dent. Martin Desmyttère

Anästhesist Dr. Klaus Rachfahl