Laser Zahnbehandlung

Dr. med. dent. Martin Desmyttère, Zahnarzt München

Dr. med. dent. Martin Desmyttère M.Sc. M.Sc.

 Über 25 Jahre Erfahrung in der Zahnmedizin


 Top 5 Zahnarzt in München bei Jameda


 Modernste Diagnose- und Therapieverfahren


Mit der Laser Zahnbehandlung bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in München eine besonders schonende und schmerzarme Therapieform an. Der Dentallaser kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz, angefangen von der Karies- und Parodontitis-Behandlung bis hin zur Wurzelbehandlung und oralchirurgischen Eingriffen.

Durch gezielte Bestrahlung mit Laserlicht können Krankheitserreger abgetötet, Blutgefäße verödet und erkrankte Gewebeanteile abgetragen werden. Auch für die Reinigung von Wurzelkanälen, Zahnfleischtaschen und kariösen Stellen ist der Dentallaser ein wertvolles Hilfsmittel. Kleinere chirurgische Eingriffe am Zahnfleisch oder in der Mundhöhle lassen sich weniger invasiv und mit kürzeren Heilungszeiten durchführen.

Der Laserstrahl ersetzt hierbei oftmals klassische Instrumente wie den Bohrer oder das Skalpell. Das gibt uns die Möglichkeit, die Zahnbehandlung berührungslos und nahezu schmerzfrei durchzuführen. Auch die unangenehmen Vibrationen, die insbesondere für Angstpatienten ein Problem sind, fallen weg.

In unserer Zahnarztpraxis verwenden wir verschiedene Laser mit unterschiedlicher Leistungsstärke. Die Laserimpulse werden sehr präzise und punktgenau eingesetzt, wodurch das gesunde Gewebe maximal geschont wird. In der Regel lässt sich die Wundheilung auf diese Weise deutlich beschleunigen.

Gerne beraten wir Sie in München ausführlich zur Zahnbehandlung mit dem Laser. Im Rahmen einer kurzen Untersuchung bespricht Dr. Desmyttère mit Ihnen, ob eine Laserbehandlung in Ihrem Fall möglich und sinnvoll ist.

Erfahrungen und Bewertungen unserer Patienten:

Häufig gestellte Fragen zur Laser Zahnbehandlung

Welche Anwendungsgebiete gibt es bei der Laserbehandlung?

Die Einsatzmöglichkeiten einer Laserbehandlung beim Zahnarzt sind vielfältig. Mit dem Dentallaser können wir in München chirurgische Schnitte setzen, die Wundheilung anregen und teilweise sogar den Bohrer ersetzen. Erkranktes Gewebe kann abgetragen oder Blutgefäße verödet werden. Zudem hat das Laserlicht eine antibakterielle Wirkung und wird häufig eingesetzt, um Keime oder Bakterien abzutöten.

Typische Anwendungsgebiete sind zum Beispiel die Behandlung von Karies, Parodontitis und Periimplantitis. In der Implantologie kommt der Dentallaser ebenso zum Einsatz wie bei der Wurzelbehandlung und bei kleinen chirurgischen Eingriffen am Zahnfleisch oder in der Mundhöhle. Auch empfindliche Zahnhälse können mit dem Laser versiegelt werden.

Wie läuft eine Laser Zahnbehandlung ab?

In unserer Zahnarztpraxis besprechen wir zunächst mit Ihnen die Notwendigkeit einer Laserbehandlung. Sie erfahren, welche Vor- und Nachteile eine Laser Zahnbehandlung mit sich bringt und welches Ziel wir in Ihrem spezifischen Fall verfolgen.

Die Behandlung selbst läuft nicht viel anders ab als eine klassische Zahnarztbehandlung. Wie genau der Zahnarzt den Laser in München anwendet, ist von der Art der Behandlung abhängig. Der Dentallaser kann andere Behandlungsschritte wie etwa das Bohren ersetzen, die klassische Behandlung ergänzen oder als eigenständige Therapie durchgeführt werden.

Eine Zahnbehandlung mit dem Laser ist besonders schmerzarm und daher häufig ohne Betäubung möglich. Für die Dauer der Behandlung erhalten Sie eine spezielle Brille aufgesetzt, die Ihre Augen vor den Laserstrahlen schützt.

Was ist nach einer Lasertherapie zu beachten?

Nach der Laserbehandlung in München sind dieselben Punkte zu beachten wie nach einer gewöhnlichen Zahnbehandlung. Gerade bei Erkrankungen wie Parodontose sollten Sie weiterhin auf eine gewissenhafte Mundhygiene achten und die Kontrolltermine in unserer Zahnarztpraxis gewissenhaft wahrnehmen.

Unmittelbar nach der Behandlung kann das Zahnfleisch etwas empfindlich sein. In der Regel haben unsere Patienten aber kaum Beschwerden, da die Laserbehandlung sehr reizarm ist und den Heilungsprozess fördert.

Welche Vorteile bietet eine Lasertherapie?

Die Zahnbehandlung mit dem Laser ist eine schonende und schmerzarme Therapieform, die in der Zahnarztpraxis vielseitig eingesetzt werden kann. Die Lichtimpulse lassen sich bei modernen Lasergeräten präzise auf die Bedürfnisse und das Schmerzempfinden des Patienten einstellen. Dadurch können wir die Behandlung häufig ohne örtliche Betäubung durchführen und zugleich das gesunde Gewebe maximal schonen.

Die Laserstrahlen wirken keimtötend und fördern die Wundheilung. Da der Dentallaser Blutgefäße verschließt, können Blutungen reduziert und Wundnähte oftmals vermieden werden. Der Laser arbeitet berührungsfrei und ist somit auch für Angstpatienten gut geeignet. Unangenehme Vibrationen oder Bohrgeräusche gibt es nicht.

Für wen ist eine Lasertherapie geeignet?

Die Laserbehandlung eignet sich grundsätzlich für alle Patienten, die sich eine schonende und schmerzarme Alternative zur klassischen Zahnbehandlung wünschen. Besonders empfehlenswert ist die Behandlung mit dem Dentallaser für Angstpatienten.

Das Verfahren eignet sich allerdings nicht für alle Behandlungen. Auch muss gegebenenfalls eine längere Behandlungszeit in Kauf genommen werden. All dies besprechen wir mit Ihnen vor der Zahnbehandlung in München.

Sind die Resultate einer Lasertherapie dauerhaft?

Die Ergebnisse einer Laserbehandlung sind vergleichbar mit denen einer herkömmlichen zahnärztlichen Behandlung. Für den dauerhaften Behandlungserfolg ist auch hier die Nachsorge entscheidend, das heißt eine gründliche Mundhygiene und regelmäßige Kontrolltermine beim Zahnarzt.

Welche Risiken birgt eine Lasertherapie?

Die Laserbehandlung birgt gegenüber der klassischen Zahnbehandlung in der Regel keine zusätzlichen Risiken. Generell setzt der Zahnarzt den Laser in München sehr präzise und mit konstanter Wasserkühlung ein. Dadurch entwickelt das Lasergerät keine Wärme am Zahn, und Hitzeschäden können vermieden werden.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Thema Lasertherapie oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Privatpraxis smileforever in München? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

smileforever - Ihre Zahnarztpraxis in München 
Für Privatpatienten und Selbstzahler

Theatinerstraße 46
80333 München

E-Mail
dr.desmyttere@smileforever.de

Telefon
+49 89 34 69 97

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag:
08:30 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch und Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Praxis Dr. Desmyttère, Zahnarzt München, smileforever