Keramikkronen München

Dr. med. dent. Martin Desmyttère, Zahnarzt München

Dr. med. dent. Martin Desmyttère M.Sc. M.Sc.

 Langjährige Erfahrung als ganzheitlicher Zahnarzt


 Spezialist für den Einsatz von biokompatiblen Materialien


 Zeitnahe Termine für Behandlungen


Eine künstliche Zahnkrone ist oft die letzte Möglichkeit, um einen stark beschädigten Zahn noch zu erhalten. Zur Versorgung mit einer Krone wird der natürliche Zahn von kariösen Stellen befreit und abgeschliffen. Im Anschluss fertigen wir in unserer smileforever Zahnarztpraxis in München passgenaue Keramikkronen an, die den natürlichen Zahn vollständig umhüllen und verschließen. Der Zahn ist wieder voll belastbar und kann im besten Fall viele Jahre lang erhalten werden.

Künstliche Zahnkronen können aus verschiedenen Materialien und Materialkombinationen bestehen. Ein Zahnersatz aus Keramik bietet im Vergleich zu Metall- und Kunststofflösungen gleich mehrere entscheidende Vorteile: Er ist langlebig, bruchstabil und abriebfest, verfärbt sich nicht und kommt dem natürlichen Zahn optisch sehr nahe. Dadurch können wir auch im anspruchsvollen Frontzahnbereich sehr ästhetische Ergebnisse erzielen. Zudem weisen Keramikkronen eine hohe Biokompatibilität auf. Sie sind sehr gut verträglich und damit auch für Allergiker geeignet.

Alle Keramikkronen werden in München mit modernster 3D-Technologie individuell angefertigt. So können wir Ihnen einen passgenauen Zahnersatz garantieren, der optisch nicht von den natürlichen Zähnen zu unterscheiden ist. Schon nach wenigen Behandlungsterminen können Sie wieder Ihr schönstes Lächeln zeigen. Gerne berät Sie Dr. Desmyttère persönlich zu den Keramikkronen.

Vorteile von Keramikkronen

  • langlebiger Zahnersatz
  • hohe Verträglichkeit
  • auch für Allergiker geeignet
  • naturnahe Ästhetik
  • abriebfest und farbbeständig
  • präzise Fertigung nach Maß
  • für verschiedene Zahnsituationen geeignet

Erfahrungen und Bewertungen unserer Patienten:

Häufig gestellte Fragen zu Keramikkronen in München


Für wen sind Keramikkronen geeignet?

Ein Zahnersatz aus Keramik eignet sich für alle Patienten, die sich eine langlebige und ästhetisch anspruchsvolle Lösung wünschen. Auch wenn Sie einen metallfreien Zahnersatz bevorzugen oder in der Vergangenheit Unverträglichkeiten aufgetreten sind, stellt die Zahnkrone aus Vollkeramik eine sinnvolle Lösung dar.

Wir verwenden Keramikkronen in München insbesondere zur Versorgung von stärker beschädigten Zähnen, für die eine einfache Füllung oder ein Inlay nicht mehr ausreicht. Der Zahn wird durch die künstliche Krone vollständig ummantelt und erhält wieder eine hohe Stabilität. Auch für den ästhetisch anspruchsvollen Frontzahnbereich sind Keramikkronen aufgrund ihrer naturnahen Optik hervorragend geeignet.

Wie läuft eine Behandlung mit Keramikkronen ab?

Falls wir in unserer Paxis München feststellen, dass Sie eine Krone oder Teilkrone benötigen, klären wir Sie zunächst umfassend über die möglichen Versorgungslösungen auf. Wenn die Wahl auf eine Keramikkrone fällt, erhalten Sie von uns einen detaillierten Behandlungs- und Kostenplan.

Der Zahn muss zunächst in Form geschliffen werden, damit wir im nächsten Schritt die künstliche Zahnkrone aufsetzen können. Nach dem Abschleifen nehmen wir einen Abdruck, anhand dessen unser zahntechnisches Labor eine maßgefertigte Krone herstellt. Dies geschieht absolut präzise und passgenau mit modernster computergestützter 3D-Technologie.

Bis die Keramikkrone fertig ist, erhalten Sie von uns ein Provisorium, mit dem Sie bereits wieder unbeschwert lächeln und auch ganz normal essen können. Bereits nach wenigen Tagen ist dann Ihre neue Krone fertig und kann eingesetzt werden. Bei Bedarf werden noch kleine Anpassungen vorgenommen, und Sie können unsere Zahnarztpraxis in München mit makellosem Gebiss verlassen.

Kann man mit Keramikkronen normal essen und trinken?

Mit Keramikkronen können Sie ganz normal essen und trinken. Auch Verfärbungen sind nicht zu erwarten. Zudem weist ein Keramik Zahnersatz deutlich bessere isolierende Eigenschaften auf als Kronen mit Metallkern. Somit brauchen Sie keine erhöhte Empfindlichkeit zu befürchten.

Wie lange hält eine Keramikkrone?

Die durchschnittliche Lebensdauer von Keramikkronen beträgt etwa 15 Jahre. Bei gründlicher Pflege hat somit nicht nur die künstliche Krone, sondern auch der natürliche Zahn eine hervorragende Langzeitprognose.

Starkes Zähneknirschen oder Fehlbelastungen können die Lebensdauer von Keramikkronen verkürzen. Falls dies bei Ihnen der Fall ist, sollten bestehende Probleme möglichst im Vorfeld behandelt werden. Gegen Zähneknirschen kann zum Beispiel eine Knirschschiene schnell und einfach Abhilfe schaffen.

Gibt es beim Einsatz von Keramikkronen Risiken?

Das Einsetzen und Anpassen von Keramikkronen ist ein sicheres Verfahren, wenn die Behandlung durch einen erfahrenen Zahnarzt durchgeführt wird. Ist dies nicht der Fall, und die künstliche Krone passt nicht exakt, kann es erneut zu einem Kariesbefall oder Entzündungen des Zahnnervs kommen. Um derartige Komplikationen zu vermeiden, planen wir alle Keramikkronen in München im 3D-Verfahren mit absoluter Präzision.

Weiterhin kann es beim Beschleifen des Zahnes in seltenen Fällen zu Schäden am Zahnnerv kommen. Auch hier ist viel Erfahrung vonseiten des Zahnarztes gefragt, um sicher einschätzen zu können, wie viel Material zum Einsetzen der Keramikkrone abgetragen werden muss.

Was ist nach dem Einsetzen der Zahnkronen zu beachten?

Nachdem die Keramikkronen angepasst wurden, sollten Sie auf eine gründliche Dentalhygiene achten, damit Sie viele Jahre Freude an Ihrem neuen Zahnersatz haben. Insbesondere ist auf eine sorgfältige Reinigung der Zahnzwischenräume zu achten. Im Zuge der planmäßigen Kontrolluntersuchungen überprüfen wir die Keramikkronen auch regelmäßig auf ihren einwandfreien Zustand.

smileforever - Ihre Zahnarztpraxis in München 
Für Privatpatienten und Selbstzahler

Theatinerstraße 46
80333 München

E-Mail
dr.desmyttere@smileforever.de

Telefon
+49 89 34 69 97

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag:
08:30 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch und Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Praxis Dr. Desmyttère, Zahnarzt München, smileforever