Kiefergelenkprobleme (CMD)

Ihr Experte für Kiefergelenkprobleme

Experte für Zahnarztangst
Dr. Desmyttère MSc, MSc

Probleme mit dem Kiefergelenk sind weit verbreitet. In Deutschland leiden bis zu 4 Millionen Menschen an zahlreichen Symptomen, welche durch eine Fehlstellung der Kiefergelenke hervorgerufen werden. Leiden auch Sie an Problemen mit dem Kiefergelenk und den damit einhergehenden Beschwerden? Smileforever bietet Ihnen eine umfassende Analyse des Kauapparates sowie eine adäquate Behandlung zur Korrektur der Fehlstellung.

Kiefergelenkprobleme und ihre Auswirkungen


Da der Kauapparat über Muskeln und Nerven eng mit dem Stütz- und Bewegungsapparat des Körpers verbunden ist, kann der ganze Körper durch Fehlstellungen des Kiefers symptomatisch betroffen sein. Dennoch wissen die wenigsten, dass Kopfschmerzen, Schulterverspannungen, Schwindel und Tinnitus bis hin zu Hüft- und Knieproblemen durch Probleme des Kiefers ausgelöst werden können. In der Folge bleibt die Fehlstellung oft unbemerkt und damit unbehandelt, die Patienten leiden ohne bekannte Ursache.

Mögliche Symptome bei einer Kieferfehlstellung

  • Zähneknirschen
  • Ohrenschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Schwindel
  • Tinnitus
  • Schulter- und Nackenschmerzen
  • Hüft- und Knieschmerzen
  • Sehstörungen
  • Depressionen
  • Schnarchen

Diagnose


Zur Diagnose von Kiefergelenkproblemen wird eine manuelle Funktions- und Strukturanalyse durchgeführt. Bei dieser tastet der Zahnarzt die Kiefergelenke und die unterschiedlichen Kau- und Kopfmuskeln ab.

Behandlung


Zur Behandlung von Kiefergelenkproblemen werden Schienen eingesetzt, die die Fehlstellung korrigieren und den Kiefer in eine gesunde Position bringen.

Kontakt


Haben Sie Fragen zum Thema Kiefergelenkprobleme oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Privatpraxis smileforever in München? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.